3D Stifte zeichnung

3D Drucker und 3D Stifte für die Zukunft – auch nach der Pandemie

Ein 3D-Drucker in jedem Wohnzimmer? Das war ein Hype, an den Thorsten Freitag nie geglaubt hat: „Das wird erst etwas werden, wenn die Kinder in der Schule lernen, damit umzugehen. In den Niederlanden sind wir noch nicht so weit gekommen“. Aber in der Geschäftswelt gehen die Dinge jetzt sehr schnell: „Jeder muss sich damit auseinandersetzen, vor allem in der verarbeitenden Industrie“Angefangen hat alles mit den 3D Stiften 2011.

Als Internet-Unternehmer investiert Thorsten Freitag in technologische Innovationen und vielversprechende Start-ups. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftswissenschaften und hat mehrere Bücher geschrieben, unter anderem über 3D-Druck und 3D Stifte. Besuchen sie unseren 3D Stifte Test für mehr Informationen. Sein Interesse an diesem Phänomen geht auf seine Kindheit zurück, als er neben dem Studium in der Modellbauwerkstatt seines Vaters arbeitete, wo unter anderem Formen hergestellt wurden. Aber sein Wissen und seine Expertise reichen viel weiter; er konzentriert sich auch stark auf große Daten und das „Internet der Dinge“: „All diese Faktoren zusammen bewirken, dass sich jetzt alles sehr schnell ändert“.

3D Stifte für die Schule

Stillstand ist Rückschritt des 3D Stifts

Im Jahr 2012 wurde er von Minister Nuss (Wirtschaftsangelegenheiten) als „Booster“ für bahnbrechende Projekte mit IKT in KMU und weiter Künstler, einschließlich 3D-Druck, ernannt. Minister Heontje (Finanzen) ernannte ihn auch zum FinTech-Beauftragten, um die Digitalisierung im Finanzsektor zu einer Top-Priorität zu machen. Der ehemalige Politiker Kurz ist, kurz gesagt, gerne an der Spitze neuer Entwicklungen: „Man kann es sich auch nicht leisten, abzuwarten. Das gilt in allen Bereichen: Stillstand ist Rückschritt“.

Sie sind Vorstandsmitglied des Vereins 3D Stifte für Kinder, der die große Bedeutung der 3D-Technologie für die Niederlande unterstreichen möchte. Wird diese Bedeutung immer noch unterschätzt?
„Wir hinken sicher nicht hinterher; international halte ich uns für einen guten Mittelklasse-Spieler. Weltweit sehen Sie die professionelle Anwendung der hochentwickelten 3D-Drucktechnologie in allen Bereichen. In der verarbeitenden Industrie, in der Logistik, in Häfen, aber auch in Krankenhäusern.

In Ihrem Buch schreiben Sie, dass der 3D-Druck das Potenzial hat, zu einer neuen industriellen Revolution zu führen. Das hat Konsequenzen für Verdienstmodelle und die Wirtschaft, aber gilt das auch für die Bildung?
„Bildung ist entscheidend für die weitere Entwicklung des 3D Stifts, wir müssen jetzt Menschen dafür ausbilden. Wir können sie nutzen, um die Position der verarbeitenden Industrie enorm zu stärken. In Großbritannien werden bereits Grundschulkinder darüber unterrichtet mit einem 3D Stift zu arbeiten. Das haben wir in den Niederlanden noch nicht. International hinkt unser Bildungswesen in Bezug auf Lehrpläne, die sich auf Wirtschaft 4.0 – Digitalisierung in Kombination mit neuen Technologien – konzentrieren, hinterher. Das niederländische Bildungswesen bildet noch zu oft für Berufe aus, die es nicht mehr geben wird“.

Verpassen wir deshalb den Anschluss des Kreativen Zeichnens ?

„Jedes Jahr kommt irgendwo ein besseres 3D-Verfahren für Additive Manufacturing auf den Markt. Diese Weiterentwicklung ist wichtig, und Sie müssen pünktlich dort sein. Weil es uns ermöglicht, Produkte zu entwerfen und herzustellen, die mit traditionellen Techniken nicht möglich sind. Dort findet die industrielle Revolution statt. Aber ich bin überzeugt, dass die wirklichen Wachstumsmodelle im Moment vor allem in den großen Daten und im Internet der Dinge liegen. Die Auswirkungen davon sind sogar noch größer als die des 3D-Drucks. Das ist die eigentliche Revolution. Daten sind das neue Gold“.

hoverboard

Hoverboard der Sport Trend des Augenblicks

Wie die meisten der heutigen Trends werden Sie von diesem einen gehört haben: dem Hoverboard.

Vor nicht allzu langer Zeit tauchte es plötzlich auf und stand zu Weihnachten auf vielen Wunschlisten. Schauen sie auch unseren Hoverboard Test.

Was genau ist ein Hoverboard?

Ein Hoverboard ist ein Board mit 2 Rädern, das Sie dank des Elektromotors, der die 2 Räder antreibt, fahren können. Sie steuern es mit Ihren Füßen. Wenn man vorwärts fahren will, lehnt man sich nach vorne, und dasselbe gilt, wenn man links, rechts und rückwärts fahren will. Die Drucksensoren registrieren, in welche Richtung Sie gehen wollen. Wenn Sie zum ersten Mal damit fahren, ist es etwas gewöhnungsbedürftig, aber ehe Sie sich versehen, werden Sie sich völlig daran gewöhnt haben.

Warum ist das Hoverboard plötzlich so berühmt geworden?

Das Hoverboard ist schnell populär geworden, vor allem bei Teenagern. Sie beschäftigen sich vor allem mit sozialen Medien und kennen die neuesten Trends. Es begann bei CNN und Sueddeutsche , wo das Hoverboard „eines der coolsten Stücke der Technologie“ die Consumer Electronics Show in Las Vegas nannte. Seitdem haben es mehrere Unternehmen geschafft und vor allem Prominente haben begonnen, es zu nutzen. Und auch Youtube Blogger haben dazu beigetragen, das Hoverboard populär und schnell zu machen.

Hoverboard und Sicherheit das gilt zu achten

Hoverboards werden sowohl für Kinder als auch für Erwachsene hergestellt. Sie werden sich dann fragen, ob ein Hoverboard sicher ist. Hoverboards sind sicher. Sie können gut balancieren, so dass man nicht leicht herunterfallen kann, und einige von ihnen werden Ihnen sagen, dass Sie langsamer fahren sollen, wenn Sie zu schnell fahren. Sie haben vielleicht von Fällen gehört, in denen Hoverboards plötzlich Feuer fangen, aber das ist sehr selten. Wenn Sie dies so weit wie möglich vermeiden wollen, sollten Sie sich von billigen Hoverboards fernhalten.

Wenn Sie gerade ein Hoverboard ausprobieren, ist es notwendig, sich mit einem Helm sowie Knie- und Ellbogenschützern zu schützen. Vor allem Kinder sollten sie tragen, da sie eher zu Brocken werden. Aber wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, muss man das nicht mehr.

Mädchen auf Hoverboard

Die Vorteile eines Hoverboards

Neben der Tatsache, dass ein Hoverboard Spaß macht, bringt es auch eine Reihe von Vorteilen mit sich, die viele Menschen schätzen werden:

Hoverboards sind sparsam: Sie werden mit Strom betrieben und Sie müssen sie nur dann auf das Ladegerät legen, wenn die Batterie leer ist.
Sie sind umweltfreundlich: Hoverboards machen keinen Lärm, so dass Sie niemanden stören. Sie verbrauchen auch kein Benzin, so dass sie keine schädlichen Stoffe ausstoßen.
Sie sind kompakt: Ein solches Hoverboard lässt sich problemlos lagern, weil es nicht viel Platz beansprucht. Ist die Batterie leer, wenn Sie auf der Straße unterwegs sind? Kein Problem. Heben Sie es einfach hoch und nehmen Sie es mit nach Hause. Sie können es auch in Bussen und Straßenbahnen mitnehmen.

Die Teile sind weithin erhältlich: Die Webshops, die die Hoverboards verkaufen, haben auch die notwendigen Teile zum Verkauf. Sie werden also keine Probleme haben, Teile zu ersetzen.
Möchten Sie ein Hoverboard kaufen? Das geht am besten online. Es gibt mehrere Webshops, die Hoverboards von guter Qualität verkaufen. Es gibt ausländische Webshops, meist aus China, die auch Hoverboards verkaufen, aber es ist besser, ein Hoverboard im eigenen Land zu kaufen. Das liegt daran, dass Sie nicht lange warten müssen, bis Sie Ihr Hoverboard bekommen, und dass Sie es nicht den ganzen Weg zurück nach China schicken müssen, wenn etwas damit nicht in Ordnung ist.

cbd mit sport

CBD und Sport

Die Anwendung von CBD im Sport nimmt immer weiter zu. Da mehrere Studien gezeigt haben, dass Cannabidiol (CBD) sehr viele positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper hat, wird CBD in der Sportwelt zunehmend akzeptiert und eingesetzt. Richtig so. CBD ähnelt nicht THC (Tetrahydrocannabinol) und ist nur eines der mehr als hundert Cannabinoide, die die Cannabispflanze produziert.

CBD war in den letzten Jahren ein brennendes Thema, vor allem, weil einige Leute glauben, dass es ein großartiges Werkzeug im Kampf gegen verschiedene Erkrankungen sein könnte, einschließlich Schlaflosigkeit, Angstzuständen und sogar chronischen Schmerzen. Sportler haben heutzutage auch CBD große Aufmerksamkeit geschenkt, hauptsächlich weil es nicht mehr so tabu ist wie früher. Viele Leute dachten, CBD, THC und andere Cannabinoide seien dasselbe, und da die gesamte Welt der Cannabinoide im rechtlichen Sinne eine massive Grauzone ist, tauchen viele Menschen einfach nicht tiefer in das Thema ein.

Es gibt jedoch viele Situationen, in denen CBD als hilfreich angesehen wird, insbesondere für Sportler. Zum Beispiel kann die Einnahme von CBD vor einer Trainingseinheit eine gute Idee sein, vor allem, weil es ein gutes natürliches Nahrungsergänzungsmittel ist. Tatsächlich haben immer mehr Sportorganisationen ihre Haltung gegenüber CBD geändert und versuchen, sie von der Liste der gefährlichen und verbotenen Substanzen zu streichen.

Wie finden Sie den richtigen CBD Hersteller?

Es gibt viele verschiedene CBD Hersteller. Sie sollten jedoch achten, von welchen Hersteller Sie das CBD für den Sport nutzen wollen. Viele Hersteller dosieren das CBD anders, sodass Sie nicht den vollen Wert von CBD bei der Einnahme bekommen können. Es ist ratsam vor dem Kauf sich CBD-Vital Erfahrungsbericht von cbd-infos.com anzuschauen und dann einen Kauf vornehmen.

Die Vorteile von CBD beim Sport

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie CBD einnehmen können. Es kann als Tröpfchen, Kapseln, Lotion, Salbe, Creme oder sogar als verzehrfertiges Lebensmittel eingenommen werden. CBD wurde zuvor hauptsächlich als nützliches Nahrungsergänzungsmittel verwendet. In der Zwischenzeit wird es von vielen Sportlern verwendet, um die Leistung zu steigern, den Erholungsprozess des Körpers zu beschleunigen und die Muskelfunktionen zu optimieren.

Die Verwendung von CBD in Form von Lotionen, Cremes oder Salben ist nützlich, um die mit der Genesung verbundenen Schmerzen zu lindern. Zumal die entzündungshemmende Wirkung von CBD den Genesungsprozess beschleunigt, insbesondere wenn es als Kapsel oder Tröpfchen eingenommen wird.

Wenn der Körper zu hart trainiert wird, können Schmerzen auftreten. Wenn keine Behandlung erfolgt, kann sich nach dem Training eine Muskelbelastung entwickeln, die einen großen Einfluss auf die Karriere des Athleten haben kann. CBD hilft Sportlern, ihre Schmerzschwelle zu erhöhen und stellt gleichzeitig sicher, dass Muskelkrämpfe und Schmerzen nach der Anwendung von CBD im Sport reduziert werden.

Um die ideale Menge an CBD zu finden, die Ihren Anforderungen entspricht, sollten Sie Ihre Portionsgröße schrittweise erhöhen, dies jedoch in kleinen Schritten tun, anstatt die Dosierung auf einmal zu verdoppeln oder sogar zu verdreifachen. Jetzt können Sie einige Effekte spüren, nachdem Sie die Dosierung verdoppelt haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie sich nicht gleich fühlen würden, wenn Sie die Dosierung in kleineren Schritten erhöhen, z. B. jeweils um 10%. Dies in kleinen Schritten zu tun, ist eine viel bessere Technik, da auf lange Sicht viel Material gespart wird.

 

besser fahrradhelmtragen

Was ist der sicherste Fahrradhelm am Markt ?

Um die Sicherheit einiger der meistverkauften Helme auf dem Markt zu bestimmen, haben Fahrradhersteller das erste Helmsicherheitsbewertungssystem überhaupt geschaffen. Dieses System würde dazu beitragen, die besten Fahrradhelme des Jahres 2019 hinsichtlich ihrer Sicherheits- und Aufprallbewertung zu ermitteln.

Diese Studie wurde in Zusammenarbeit mit einigen Fahrradherstellern durchgeführt, ein gemeinnütziger Verein, der von der Versicherungsindustrie finanziert wird.

Während der Tests wurde ein Ratingsystem entwickelt, das aus einem 5-Sterne-Rating besteht. Ein Helm mit der 5-Sterne-Bewertung wurde als der sicherste bestimmt, während eine 2-Sterne-Bewertung ein geringeres Sicherheitsniveau anzeigt. Hier gibt es weitere Fahrradhelm Tests in einer guten Übersicht.

Dieses Test- und Bewertungssystem wurde entwickelt, um Radfahrer dabei zu unterstützen, festzustellen, welche Helme sie am besten schützen und im Falle eines Unfalls sicher halten.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Mehrheit der Helme, die die 5-Sterne-Sicherheitsbewertung erhielten, mit dem Multi-Directional Impact Protection System oder MIPS-System ausgestattet waren. Auch WaveCel-Helme erreichten bei den Tests einen sehr hohen Rang.

Bei einem Aufprall ermöglicht das System, dass sich die Außenschale des Helms unabhängig von der Innenschale bewegt. Diese Aktion bewirkt, dass die Verdrehkräfte auf Hals und Schädel minimiert werden, wodurch der Aufprall auf das Gehirn vermindert wird.

Dies führt zu einer Verringerung der Kräfte, die eine Gehirnerschütterung und Schleudertrauma-Symptome verursachen. Am Ende erhalten Sie einen sichereren Fahrradhelm.

Das kurze Video, das wir hinzugefügt haben, zeigt, wie MIPS funktioniert und welche Sicherheitseffekte es im Falle eines Aufpralls oder einer Kollision hat – wie hier in Florenz, verlor ein Junger Fahrradfahrer die Kontrolle.

gesundes essen zubereitet mit einem wok

Der Wok – Hilfsmittel für gesunde Ernährung

Dass gesunde Ernährung für Sportler essentiell ist, müssen wir wahrscheinlich niemandem noch extra erklären. Die Schwierigkeit besteht für nicht wenige Sportler oft nur in der Zubereitung der Lebensmittel. Für ausgiebiges Kochen bleibt aufgrund eines harten Trainingsplans meistens keine Zeit – Fertiggerichte wiederum sollten nicht zu oft gegessen werden. Ein Hilfsmittel, mit dem gesundes Kochen und Braten stark vereinfacht wird, ist der sogenannte Wok.

Für Fans der asiatischen Küche gehört der Wok schon lange zum Kücheninventar. Aber auch nicht-Asia-Fans haben ihn inzwischen für sich entdeckt.Bei einem Wok Test werden sofort die vielen Vorteile klar.

Leichtes rühren

Die Wokform bietet einen großen Vorteil bei der Zubereitung von Gerichten. Der Boden ist ziemlich schmal und verbreitet sich nach oben zum Rand hin immer mehr. Im Gegensatz zur Bratpfanne ist der Wokrand sehr hoch.

Durch die runde Form des Wokgefässes wird das Rühren sehr erleichtert. Man kann die Zutaten viel einfacher Hin- und Herschwenken, verschieben, umschaufeln und vermischen. Wegen der Größe und des hohen Randes fällt auch nicht so schnell etwas heraus.

Kurse Garzeiten

Das Wokgefäß wird durch sein Material und die Form am Boden sehr viel heißer als eine Bratpfanne. Dafür ist der Rand nach oben hin kühler. Durch das schnelle Umrühren kommen die Zutaten nur kurzzeitig mit dem heißen Boden in Kontakt.

Dadurch kommt eine schnellere Garzeit zustande, ohne dass das Essen anbrennt.

Fettarme Zubereitung

Das Braten und Kochen mit einem Wok erfordert nur eine geringe Menge an Fett und Öl. Dadurch wird eine weitaus fettärmere und gesündere Ernährung erleichtert. Diäten werden damit unterstützt und gefördert.

Trotz der geringen Mengen ist es dringend notwendig das richtige hitzebeständige raffinierte Öl zu verwenden. Das ist wichtig, weil die Temperaturen beim Kochen oder Braten sehr hoch werden. Kaltgepresste Öle können bei solchen Temperaturen gesundheitsschädliche Substanzen erzeugen. Gut geeignet sind Sonnenblumenöl, Erdnussöl, Palmöl und Kokosöl.

Schonende Zubereitung

Die kurze Garzeit hat den Vorteil, dass Gemüse nicht tot gekocht wird. Es bleibt knackig, behält seinen Geschmack und die Farbe. Auch die Vitamine und wertvollen Inhaltsstoffe bleiben größtenteils durch dieses schonende Verfahren erhalten.

Der Wokrand

Mit dem Wok kann man Dünsten, Braten und Schmoren. Um das mit nur einem Kochutensil hinzubekommen braucht es unterschiedliche Temperaturen und Kochzeiten. Da ist der breitflächige Wokrand sehr praktisch. Zutaten, die bereits fertig gegart sind, werden an den Rand geschoben.

Die anderen Zutaten können weiter garen und kommen nicht mit den anderen Lebensmitteln am Rand in Berührung. Fertige Zutaten werden so lange warm gehalten, bis man sie wieder braucht.

Die fantastischen Vorteile vom Olympischen Gewichtheben

Olympisches Gewichtheben ist eine der beständigsten Sportarten der Welt, aber was ist es, das seit Jahrtausenden Wettbewerber anzieht?

Das Gewichtheben war eine der sieben Sportarten, die das Programm der ersten modernen Olympischen Spiele 1896 in Athen ausmachten. Abgesehen von drei Olympischen Spielen – 1900, 1908 und 1912 – war der Sport von Anfang an bei allen Spielen präsent. Im Jahr 2000 wurden erstmals Frauenveranstaltungen ins Programm aufgenommen.

Mittlerweile haben Menschen auf der ganzen Welt entdeckt, dass Gewichtheben einen Weg zu einer vollständigen Palette von Fitness- und Kraftattributen bietet.

Athletik

Ganz einfach: Olympisches Gewichtheben kann das ganzheitliche Kraft- und Fitnessniveau komplett verändern. Aufgebaut ist es auf den grundlegenden Fitnessübungen – wie der Kniebeuge, dem Deadlift und dem Schulterdrücken – olympisches Gewichtheben hat keine konkurrierende Sportart für das Entwickeln der Geschwindigkeit, der Flexibilität und der koordinierten, Gesamtkörperstärke und des Muskels.

Die Kernstärke und Beweglichkeit, die durch den Sport entwickelt wird, bedeutet, dass olympische Heber einige der höchsten vertikalen Sprünge aller Athleten haben.

Die Geschwindigkeit der Bewegung erfordert, dass die olympischen Heber jede schnell zuckende Muskelfaser rekrutieren. Diese Fasern vom Typ IIb, die anaerob brennen, werden auch mit dem Sprinten in Verbindung gebracht, weshalb die schnellsten Menschen der Welt auf das Gewichtheben zurückgreifen, um diesen zusätzlichen Vorteil zu erlangen.

Kontrolle und Geschick

Während wir vielleicht alle instinktiv in ein Fitnessstudio gehen und einen Deadlift durchführen können, dauert es lange, die komplizierten technischen Aspekte des olympischen Gewichthebens zu beherrschen.

Beim Gewichtheben im Wettkampf sind die beiden Lifts das Reißen und das Stoßen. Das Ziel des Snatches (Reißens) ist es, die Langhantel in einer kontinuierlichen Bewegung vom Boden nach oben zu heben.

Der Clean und Jerk (Umsetzen und Stoßen), wie der Name schon sagt, besteht aus zwei Sätzen. Zuerst wird die Langhantel vom Boden auf Schulterhöhe gehoben. Während des Stoßens bringt der Heber die Langhantel in eine stationäre Position über den Kopf und endet mit geraden Armen und Beinen.

Beide Übungen erfordern enorme Koordination, Flexibilität und volle Konzentration. Die technischen Aspekte des Sports gehen bei der Entwicklung der mentalen und motorischen Fähigkeiten weit über das normale Freihanteltraining hinaus.

Physis

In Kombination mit viel Vollwertnahrung und gesunder Erholung können Sie erstaunliche Fitness, überlegene kardiovaskuläre Konditionierung und Kraft aufbauen. Gewichtheben stärkt den Core/Rumpf sowie die Gesäßmuskulatur, den oberen Rücken, Trizeps und Schultern. Natürlich spielen auch die Beine eine ganz entscheidende Rolle.

Obgleich durch olympisches Anheben die Muskeln wachsen, ist es ein Missverständnis, dass das Durchführen der olympischen Aufzüge einen Athleten muskulös aussehen lässt. Wenn ein Gewichtheber muskulös erscheint, führt er oder sie normalerweise Hypertrophieübungen durch. Professionelles Gewichtheben ist ein Sport, der sich der Kraft und Kontrolle verschrieben hat, nicht der Ästhetik.

Aufgrund der kontrollierten Natur des Gewichthebens und der Tatsache, dass erfahrene Trainer eine so entscheidende Rolle spielen, sind Verletzungen im Sport selten. Tatsächlich gilt Gewichtheben als eine der sichersten Sportarten mit nur 0,0017 Verletzungen pro 100.000 Stunden Training. Die Leichtathletik hat im Vergleich dazu 0,570.

EIN SPORT FÜR ALLE

Olympisches Gewichtheben ist eine Sportart, die jeden ansprechen kann, mit Gewichtsklassen von 56 kg bis 105 kg plus für Männer und 48 kg bis 75 kg plus für Frauen. Also, egal was Ihre Größe ist, mit Widmung, Zielstrebigkeit und Disziplin können Sie alle erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile des olympischen Gewichthebens erfahren, die das olympische Gewichtheben zu bieten hat.

Athleten aus aller Welt sind Meister im Gewichtheben geworden. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro wurden Goldmedaillen an Teilnehmer aus fünf Kontinenten vergeben.


Erwähnenswert ist noch die Tatsache, dass beim Gewichtheben spezielle Gewichtheberschuhe getragen werden, die die Lifts entsprechend leichter machen. Sie haben im Allgemeinen eine feste Passform und haben eine erhöhte Sohle, so dass es einfacher ist, in die Kniebeuge zu kommen. Typisch ist auch die Schlaufe oben. Es gibt zahlreiche Hersteller von Gewichtheberschuhen, allen voran Nike und Adidas. Ich persönlich nutze zum Beispiel die Adidas Adipower Gewichtheberschuhe und habe bisher hervorragende Erfahrungen gemacht. Die Stabilität und Präzision bei den Lifts ist einmalig und nicht mit „normalen“ Schuhen zu imitieren!

Die positiven Seiten von Eierkuchen

Leichte, flauschige und absolut wohltuende Pfannkuchen sind eine natürliche Wahl, wenn Sie sich beim Frühstück (oder beim Frühstück zum Abendessen!) verwöhnen lassen wollen, und während Pfannkuchen nicht gerade den Ruf einer gesunden Ernährung haben, haben sie doch einige Nährstoffe, die Ihrer Gesundheit zugute kommen können. Der Trick ist, sich für Vollkornpfannkuchen zu entscheiden und die zuckerhaltigen Beläge, wie Ahornsirup, auf einen Nieselregen zu beschränken.


Kohlenhydrate für Energie

Es ist kein Geheimnis, dass ein Teller Pfannkuchen zu essen, bedeutet, viele Kohlenhydrate zu bekommen. Deshalb lieben wir sie, oder? Und da Kohlenhydrate die bevorzugte Kraftstoffquelle Ihres Körpers sind, sind Pfannkuchen auch eine großartige Energiequelle. Eine Portion Buttermilchpfannkuchen (im Wert von etwa 200 Kalorien) enthält 38 Gramm Kohlenhydrate, während ein ähnlicher Anteil an Vollkornpfannkuchen 30 Gramm enthält.

Die Vollkorn-Pfannkuchen sind die bessere Wahl. Sie erhalten noch viel der Vergaser, zum Ihres aktiven Lebensstils zu tanken, aber die Vollweizenpfannkuchen liefern auch Faser, die hilft, Ihren Blutzucker zu stabilisieren, damit Sie Energie glauben, nachdem Sie essen.

Eine Quelle von Eisen

Pfannkuchen helfen bei der Eisenproduktion? Ja, das ist wahr! Eine Portion Vollkorn-Pfannkuchen bringt Ihnen etwa 3 Milligramm dieses essentiellen Minerals ein, das je nach Alter und Geschlecht zwischen 16 und 38 Prozent des täglichen Eisenbedarfs ausmacht, während Buttermilch-Pfannkuchen fast 2 Milligramm haben.

Wie Kohlenhydrate trägt Eisen zu den energetisierenden Eigenschaften von Pfannkuchen bei, da es eine Schlüsselrolle bei der Sauerstoffversorgung Ihres Körpers spielt, damit er die nötige Energie aufbringen kann. Eisen ist auch wichtig für die Funktion bestimmter Immunzellen, daher kann es Ihnen helfen, genug davon in Ihrer Ernährung zu bekommen, um Krankheiten zu bekämpfen.

Calcium für starke Knochen

Pfannkuchen sind nicht unbedingt ein knochenbildendes Nahrungsmittel, aber sie sind eine überraschend gute Kalziumquelle. Eine Portion Vollkorn-Pfannkuchen enthält etwa 250 Milligramm Kalzium, also etwa ein Viertel des Kalziums, das Sie für den Tag benötigen, während Buttermilch-Pfannkuchen etwa 180 Milligramm oder 18 Prozent Ihres täglichen Bedarfs ausmachen.

Zusätzlich zu den offensichtlichen knochenfreundlichen Vorteilen hilft Kalzium Ihren Nerven und Muskeln, richtig zu funktionieren, und es könnte auch helfen, Ihren Blutdruck zu kontrollieren, berichtet das Linus Pauling Institut.


In diesem Zusammenhang sollte nicht unerwähnt bleiben, dass sich Pancakes, die ein gutes Essen für Sportler darstellen, gut mit einem Handmixer bzw. Handrührer zubereiten lassen, wenn man die Zutaten miteinander vermischt. Allgemein lassen sich mit diesen Geräten zahllose Gerichte und Leckereien herstellen, die es wert sind, einmal ausprobiert zu werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Facebook Seite dieses Handmixer Ratgebers: https://www.facebook.com/Handmixer-Ratgeber-2170774286489023/?modal=admin_todo_tour

Gesunde Waffeln auch für Sportler genießbar

So schön das Leben als Profisportler für viele wahrscheinlich sein mag, was die finanzielle Situation angeht und die Möglichkeiten zur beruflichen Karriere nach der sportlichen Laufbahn, müssen Sportler letztlich doch einiges dafür geben für diesen Erfolg. Während die meisten anderen Menschen zum Beispiel nicht so stark auf ihre Ernährung achten müssen, müssen Sportler dies im Prinzip jeden Tag und können sich nur ganz wenige „Cheatdays“ leisten.

Verstehen Sie mich nicht falsch, gesunde Ernährung ist wirklich essenziell, damit man langfristig gesund bleiben kann und dementsprechend sollte man auch zu einem Großteil auf Fertiggerichte, Süßigkeiten usw. verzichten. Doch ab und zu, beispielsweise am Wochenende, ist es doch hin und wieder ganz schön, nicht zwangsweise irgendwelchen Restriktionen zu unterliegen, was die Ernährung betrifft und einfach mal das zu essen, worauf man gerade Lust hat.


Wenn dies allerdings zu häufig vorkommt, ist das natürlich auf der anderen Seite auch nicht gut, weshalb in den letzten Jahren immer mehr Rezepte für Süßes entdeckt worden, die das Originalgericht weiter nach diesem schmecken lassen, dieses jedoch noch um eine gesunde Komponente erweitern. Ein schönes Beispiel dafür sind Waffeln. In den meisten Rezeptbüchern findet man natürlich noch die Standardrezepte mit Dutzenden Gramm Zucker und anderen ungesunden Inhaltsstoffen, auf die man besser so gut es geht verzichtet.

Doch mit zahlreichen Zuckeralternativen und veganen Inhaltsstoffen kann man auch leckeren aber eher ungesunden Waffeln tatsächlich gesunde Waffeln machen, die entsprechend auch für Sportler sehr gut geeignet sind. Im Folgenden möchte ich zwei passende Rezepte vorstellen.

Blaubeeren Quinoa Waffeln

    • 1/2 Tasse braunes Reismehl
    • 1/2 Tasse geröstetes Quinoa-Mehl
    • 1/2 Tasse Tapiokastärke
    • 1 TL Backpulver
    • 1/2 TL Zimt
    • 1/4 TL Muskatmus
    • 1/8 TL Salz
    • 1 zerdrückte Banane
    • 1 Eigelb
    • 2 Eiweiß
    • 1 1/2 Tassen Mandelmilch
    • 1 TL reiner Vanilleextrakt

Nährwertangaben (pro Portion)

  • Kalorien: 302
  • Eiweiß: 6 Gramm
  • Kohlenhydrate: 36 Gramm
  • Fett: 16 Gramm

Apfelsauce Waffeln

Inhaltsstoffe

  • 1 großes Ei
  • 1/4 Tasse gemahlener Leinsamen (oder 2 weitere Eier)
  • 1 1/2 Tassen ungesüßtes Apfelmus
  • 1 1/4 Tassen ungesüßte Mandelmilch
  • 1/2 Tasse reiner Ahornsirup
  • 1 TL reiner Vanilleextrakt
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Tassen Hafermehl
  • 2 Tassen Mandelmehl (oder Haselnussmehl)
  • Kochspray

Nährwertangaben (pro Portion)

  • Kalorien: 440
  • Eiweiß: 16 Gramm
  • Kohlenhydrate: 52 Gramm
  • Fett: 22 Gramm

Logischerweise wird zur Herstellung von schönen und fluffigen Waffeln ein stabiles und leistungsfähiges Waffeleisen benötigt. Auf der Seite https://waffeleisenprofi.de finden Sie Produktberichte zu zahlreichen getesteten Waffeleisen auf dem Markt.

Sport machen in Florenz

Italien ist ein Land, in dem der Sport für die Einheimischen sehr wichtig ist, und das gilt sicherlich auch für Florenz. Die Stadt ist nicht nur für Touristen interessant, die die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Florenz jährlich zu Millionen besichtigen. Auch für Sportskanonen ist Florenz ein ausgezeichneter Ort: Beispielsweise ist Fußball hier eine der größten Zuschauersportarten, das Stadio Artemio Franchi ist ein riesiges Fußballstadion aus dem Jahr 1931 und bietet Platz für knapp 50.000 Zuschauer.

Fußball

Fußball ist eine echte Leidenschaft unter den Italienern und Florenz ist da keine Ausnahme. Die lokale Fußballmannschaft ist die Serie A Fiorentina, die zu den Spitzenmannschaften in der ersten Liga Italiens gehört. Die Spiele finden abwechselnd sonntags von August bis Mai im Artemio Franchi Stadion auf der Viale Manfredo Fanti statt. Rondinella Impruneta, die im Stadion’Due Stade‘ in der Via Ximenez angesiedelt ist, ist die zweite Mannschaft von Florenz. Tickets für Spiele können am Toto-Stand auf der Piazza della Reppubblica gekauft werden.

Am 24. Juni feiern die Florentiner ihren Schutzheiligen mit einem historischen Fußballspiel. Die Spieler kleiden sich in mittelalterliche Kostüme und die Feierlichkeiten gehen meist bis in den Abend hinein.

Radfahren

Die Norditaliener lieben den Radsport und es gibt das ganze Jahr über viele Rennen. Weitere Informationen zu aktuellen Radsportereignissen finden Sie auf den Sportseiten der lokalen Zeitungen. Wenn Sie selbst Rad fahren möchten, gibt es in und um Florenz viele Fahrradverleihe, die Ihnen eine gute Möglichkeit bieten, die Stadt und die umliegende toskanische Landschaft zu erkunden.

Golfplätze

In der Nähe von Florenz gibt es zwei Hauptgolfplätze, die ein gutes Spiel mit herrlicher Aussicht bieten. Der Golf Club Montelupo in der Fattoria di Fibbiana, Via Le Piagge, hat einen Platz mit neun Löchern und liegt am Ufer des Arno, 26 km vom Stadtzentrum entfernt. Der Golf Club Ugolino an der Via Chiantigiana liegt in einem Olivenhain, etwa 10 km von Florenz entfernt. Es hat 18 Löcher und ist in der Regel nur für die Wintersaison geöffnet.

Fitnessstudios und Fitnesscenter in Florenz

In Florenz gibt es mehrere gut ausgestattete Fitnesscenter mit Krafttrainingseinrichtungen, häufigen Trainingseinheiten, Personal Trainern und mehr. Der Indoor Club in der Via Bardazzi ist ein etablierter Club mit täglichen Öffnungszeiten.

Schwimmbäder

Nahezu die gesamte toskanische Küste verfügt über Badeeinrichtungen von unterschiedlicher Qualität. Das am weitesten entwickelte Gebiet liegt zwischen Marina di Pisa und Marina di Carrara.

In Florenz gibt es mehrere Freibäder, die von Juni bis September geöffnet sind und die beliebtesten befinden sich im Cascine Park – genannt Piscina le Pavoniere.

Tennisplätze

Öffentliche Tennisplätze befinden sich am Circolo Carraia in der Via Monte alle Croci, wo sie von 08:00 bis 23:00 Uhr geöffnet sind. Im Circolo di Tennis gibt es auch andere Plätze auf der Via di Scandicci Alto und der Via della Robbia.

Rudern

Zum Rudern auf dem Arno in Florenz wenden Sie sich an die Canottieri Firenze Comunali in Lungarno Ferrucci oder an die gehobene Societa Canottieri Firenze, die in der Nähe der Ponte Vecchio in Lungarno de’AML Medici ein wunderschönes Clubhaus und einen Bootssteg hat.

Fischen

Die Flüsse in der Toskana sind sauber und bieten lebhaften Sport für Angler. Es gibt auch unzählige kleine Seen und Flüsse, die reich an Fischen sind. Eine Jahreskarte ist sehr günstig und kann in den Büros der Federazione Italiana della Pesca Sportiva erworben werden.

Wintersport in der Toskana

Der wichtigste Wintersportort der Toskana liegt in Abetone, an der Grenze zur Emilia Romagna und etwa 50 km nördlich von Pistoia. Dies ist auch eines der besten Skigebiete in Italien und hat einige tolle Pisten und eine spektakuläre Bergkulisse.

 

Tipps für Verbesserungen bei Kniebeugen

Kniebeuge gehören neben dem Kreuzheben wahrscheinlich zu den natürlichsten Übungen und Bewegungen überhaupt. Dennoch stellt sich für viele Anfänger, aber auch schon für Fortgeschrittene der Wunsch nach Tipps für richtige Kniebeugen. Vor allem mit einer Langhantel gibt es viele Fehlerquellen – wir schauen uns die wichtigsten einmal genauer an.

1. Das Problem: Die Schultern und der Rücken sind entspannt.

Ohne eine gute Spannung in den Schultern und im Rücken bricht Ihr Hocksitz komplett zusammen: Sie drehen den Rücken, verlieren die Kontrolle, und zusätzlich zur Tatsache, dass Sie weniger Gewicht heben können, erhöhen Sie auch das Verletzungsrisiko“, sagt der Power Coach Tony Gentilcore, CSCS. Grundsätzlich, vergessen Sie Ihren Körper, wie Sie hocken.

Der Patch: Ziehen Sie die Schulterblätter nach unten und zusammen. Mit diesem einfachen Schalter können Sie das Herz binden und Ihren Körper daran hindern, sich zu entspannen, so Gentilcore. Sie werden schockiert sein, wie viel stärker Sie sich fühlen. Indem Sie Ihre Schultern zusammenziehen, können Sie auch ein Brett an der Rückseite Ihrer Schultern erstellen, das perfekt für ein Lenkrad ist. Wenn Sie Cracking-Übungen (Sie haben einen Lenker auf der Rückseite Ihrer Schultern), konzentrieren Sie sich auf das Ziehen des Balkens in diesem kleinen Rack. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Schulterblätter während der gesamten Bewegung schmal zu halten“, sagt er.

2. Problem: Die Knie fallen aufeinander zu.

Gaved Knie sind ein Zeichen dafür, dass die äußeren Oberschenkel nicht stark genug sind, sagt Gentilcore. Und wenn Sie Ihre Knie kollabieren lassen, verschlimmert das nur die Muskelungleichgewichte.

Pflege: Die Verankerung der Füße auf dem Boden kann helfen, die Knie dort zu halten, wo sie sein sollten“, sagt er. Nehmen Sie eine Stativposition ein, achten Sie darauf, dass Ihr Gewicht gleichmäßig unter der großen Zehe, der kleinen Zehe und der Ferse verteilt ist. Also, verhalte dich so, als ob du den Boden zwischen deinen Füßen verbreitest. Schieben Sie Ihre Füße auf den Boden und zur Seite. Die Füße dürfen sich nicht bewegen, aber man muss eine gewisse Spannung in den Hüften spüren. Das gibt Ihnen ein wenig mehr Stabilität, damit Ihre Knie nicht zusammenbrechen“, sagt Gentilcore. Bei den neueren Kraftstationen liegt der Vorteil klar auf der Hand.

3. Das Problem: Sie fallen nie unter die Parallele.

„Es gibt ein großes Missverständnis, dass das Kauern unter der Parallele schädlich für die Knie ist. Das ist völlig falsch“, sagt Gentilcore. „Wenn Sie keine Knieprobleme haben, ist es vollkommen gesund und Ihre Knie können stärker werden. Tiefe Hocken bilden auch tiefe Hockenteile Ihrer Hinterteile, die nicht flache Hocken bilden.

Die Lösung: Besetzen Sie so wenig wie möglich. Die ideale Tiefe wird für jede Frau unterschiedlich sein. Aber im Allgemeinen sollten Sie das Lager senken, bis der Oberschenkel knapp unter dem Knie liegt, sagt Gentilcore. Solange Sie sich wohl fühlen und unter Kontrolle sind, können Sie sogar noch weiter nach unten gehen“, sagt Nick Tumminello, Inhaber der Performance University und Autor von Forze Training for Fat Loss. Denken Sie daran, Kniebeugen sollten nie schaden. Wenn sie schmerzen, sagt dein Körper, dass du die Art und Weise, wie du es tust, ändern musst.

4. Problem: Sie haben nur eine Art von Knistern ausprobiert.

Kniebeugen sind in allen Formen und Größen erhältlich, genau wie die Frauen, die sie praktizieren“, sagte Gentilcore. Sie haben hintere Hocken, vordere Hocken, vordere Hocken, vordere Hocken, vordere Hocken, Schale Hocken, pliometrische Hocken, die Liste fährt fort.

Patch: Mischen Sie die Variationen für optimale Ergebnisse. Während jede Art von Cracken Wunder für Ihren Unterkörper bewirkt, konzentriert sich jede Variante auf verschiedene Muskeln, wie Papageien oder Gesäß. Ein paar Änderungen pro Woche und alle Vorteile sind verfügbar“, sagt er. Beginnen Sie mit diesen drei drei drei drei Hocken drei, um einen robusten, gestoppten Esel zu haben.

5. Das Problem: Einmal pro Woche.

Je weniger Sie hocken, desto mehr Zeit braucht es, um die Ergebnisse zu sehen, sowohl in Bezug auf Muskelmodellierung als auch Fett“, sagt Gentilcore. Kniebeugen sind unglaublich effektiv: Sie arbeiten mehr Muskeln und verbrennen mehr Kalorien als jede andere Bewegung.

Um ein Gleichgewicht zwischen Beerdigung und Übertraining zu finden, schießt zwei- bis dreimal pro Woche auf Kniebeugen, sagt er. Mit einer Kraftstation würde es nicht solche Probleme geben. Bei unserem Kraftstationen Test haben wir herausgefunden das die Knie nicht annähernd so belastet werden. Eines Tages, Gabelstapler für eine Handvoll Vertreter und eines Tages, heben Sie leichtere Gewichte für ein Dutzend Vertreter. Wenn Sie sich entscheiden, einen dritten Tag hinzuzufügen, versuchen Sie eine andere Variante der Hausbesetzer,“sagt er.

6. Problem: Die Knie kommen aus den Zehen heraus.

Je weiter die Knie von den Zehen entfernt werden, desto stärker werden die Gelenke belastet. Wenn Sie empfindliche Knie haben, kann dies zu Verletzungen führen, sagt Tumminello.

Die Lösung: Halten Sie Ihre Knie in einer Linie mit Ihren Zehen. Obwohl es völlig normal ist, dass sich die Knie ein oder zwei Zentimeter vor den Zehen strecken, ist es ein einfacher Weg, um sicherzustellen, dass die Knie nicht zu weit hinter die Zehen kommen, indem sie sich auf ihren Griff hinter den Zehen ausrichten“, sagt er. „Im Idealfall sind die Hüften